Die Lizenz

Die notwendige Lizenz für Luftaufnahmen 

Luftaufnahmen mit einer Drohne erfordern eine gültige Lizenz von der Austro ControlDie seit dem 1.1.2014 dürfen unbemannte Luftfahrzeuge der Klasse 1 nur mehr mit Bewilligung der Austro Control in Österreich geflogen werden, wenn dieses  für andere Zwecke als nur des Fliegens verwendet werden.

Diese Zulassung ist in unterschiedliche Kategorien und Einsatzgebiete eingeteilt und kann hier nachgelesen werden.

Viele Multikopter werden derzeit in Österreich betrieben und eine nicht zu unterschätzende Zahl an Betreibern bieten ihre Dienste für Videos und Fotos an, doch nur ganz wenige von diesen haben eine gültige Lizenz und dürfen dieses somit auch rechtlich durchführen.

Speziell für Aufnahmen über besiedeltem bzw. dicht besiedeltem Gebiet ist die derzeitige Reglementierung und Zulassung sehr strikt bzw. Aufwendig.

Unser Kopter hat für die Betriebsmasse von einschließlich 5 Kg die höchste Zulassung bundesweit. Dies bedeutet, dass wir mit unserem Kopter bundesweit über dichtbesiedeltem Gebiet fliegen dürfen. Für Veranstaltungen wie Konzerte oder dergleichen ist eine zusätzliche Einzelgenehmigung durch die Austro Control notwendig.